BVBO 2.0

Das Berliner Programm „vertiefte Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler“ ist eine gemeinsame Initiative der Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung, der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales sowie der Agenturen für Arbeit im Land Berlin. Das Programm stellt ein Unterstützungsangebot für die erfolgreiche Umsetzung des Auftrages der Schule zur Berufsorientierung dar und verfolgt das Ziel, das die Schülerinnen und Schüler sich frühzeitig und intensiver als bisher mit dem Berufswahlprozess auseinandersetzen. Dadurch können sie ihre Chancen bei der Berufswahl realistischer einschätzen und damit auch Fehlentscheidungen vermeiden, die zu späteren Ausbildungsabbrüchen führen können.

 

Grundsätzlich gilt es, mit dem Programm zur vertieften Berufsorientierung das Berufswahlverhalten sowie die Berufswahlreife systematisch zu entwickeln, damit am
Ende dieses Entwicklungs- bzw. Berufsorientierungsprozesses eine fundierte Entscheidung getroffen werden kann. Notwendig dafür sind Kenntnisse zur Reflexion der eigenen Interessen und Ressourcen in Beziehung zu den Bedingungen auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt. Um all dem gerecht zu werden, bedarf es einer Berufsorientierung als ganzheitliches Anliegen, die auf die individuellen Voraussetzungen und Wünsche der Schüler/innen eingeht und die Kompetenzen eines breiten
Spektrums von Akteuren der (beruflichen) Bildung wie Bildungsdienstleister, Betriebe, (Berufs-)Schulen, der Berufsberatung, weitere Beratungseinrichtungen und den Eltern einbezieht.

Lüften, CO2, Quarantäne

Lüften ist eine der wesentlichen hygienischen Maßnahmen in geschlossenen Räumen, um die Ausbreitung von Covid-19 zu verhindern.

Der Hygienebeirat der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie hat die entsprechenden wissenschaftlichen Empfehlungen aufgenommen. Sie wurden bereits mit dem Schulschreiben vom 07.10.2020 über die Regeln zum Lüftungsmanagement informiert:

Weiterlesen ...

Informationen

Am 10. August 2020 begann das neue Schuljahr. Die Rudolf-Virchow-Oberschule startete wie alle anderen Schulen in Berlin im Regelbetrieb mit festgelegten Hygieneregeln.

Hygieneplan der Rudolf-Virchow-Oberschule (Belehrung dazu am 1. Schultag)

Elternbrief zur Schülerversorgung mit Mittagessen (Neu)

Fragen und Antworten zum Schulstart (Hinweise der Senatsverwaltung für Eltern)

Schulpreis für RVO

Anfang Oktober wurde erstmals der Marzahn-Hellersdorfer Schulpreis verliehen. Darunter Herr A. Menke Elternsprecher der Rudolf-Virchow-Oberschule und Frau Zwilling Hausmeisterin an der Wilhelm-Busch-Grundschule.

„Die Möglichkeit, Menschen auszuzeichnen, die sich um ihre Schulen verdient gemacht haben, war mir persönlich ein großes Anliegen, weshalb diese Veranstaltung ins Leben gerufen wurde“, erklärt Gordon Lemm (SPD).

Weiterlesen ...

Tag der offenen Tür

Im Schuljahr 2020/2021 findet nach einer Vereinbarung aller Marzahner- und Hellersdorfer Oberschulen aufgrund der Auflagen zum Hygienekonzept ein Tag der offenen Tür nicht statt.

Stufenplan Unterricht

Informationen zum Corona Stufenplan im Ampelsystem-Grün, Gelb, Orange, Rot- für Oberschulen der Senatsverwaltung für Bildung in Berlin...
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unseres Internetauftrittes. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.